Essen/München, 21.03.2019: Tectareal und Wealthcap gehen strategische Partnerschaft ein

Die Tectareal Property Management GmbH mit Sitz in Essen und die in München ansässige Wealthcap werden zum 1. Mai 2019 eine strategische Partnerschaft eingehen. 


Wealthcap, einer der größten Assetmanager in Deutschland, übergibt künftig die Verantwortung für das Property Management an zwei Dienstleister. Tectareal ist einer dieser Dienstleister und verwaltet dann das 22 Objekte starke Süd-Ost-Portfolio der Wealthcap. Ebenso erfolgt die Betreuung eines deutschlandweit verteilten Spezial-Portfolios bestehend aus 79 Immobilien durch Tectareal.  


Zu den bekanntesten Immobilien des durch die Tectareal zu betreuenden Wealthcap-Portfolios zählen die Ten Towers sowie der Zentrale Omnibusbahnhof (ZOB) in München. Insgesamt gehen somit mehr als 1,25 Millionen qm Mietfläche in die Verwaltungs-Obhut der Tectareal.
„Wir freuen uns sehr, dieses tolle Portfolio künftig verwalten zu dürfen“, so  Gertrud Wesemeyer, Geschäftsführerin der Tectareal, „und an dieser Stelle das Vertrauen unseres zukünftigen Auftraggebers gewonnen zu haben. Es ist ein Ansporn, in einer solchen Ausschreibung den Zuschlag zu erhalten und gemeinsam die Grundlagen für eine erfolgreiche Partnerschaft zu schaffen“.